Offene Werkstatt Gudwork

Ab 2018 sind Schmetterlinge unser Schwerpunkt

Schutz, Futterpflanze, Erkennen und vieles mehr....


2.  Saatgut Tauschfest am Samstag den 22.4. im Garten, siehe unten


1.Saatgut und Pflanzen Tauschfest im Garten am Samstag den 8 April 2017

wo: Frankfurt, Wetteraustrasse bis Ende Günthersburgpark, dann den Kreidepfeilen folgen

wann: ab 16 Uhr


Kräuterworkshop Homburg 2016

Von Morgens bis Abends einfach Kräuter

Sortieren , ausbreiten, erkennen, benennen, riechen, auswählen, verwenden

Herstellung: Kräuterherzkissen, Kräuter Salze, Kräuter Verkostung

 

 


Schulprojekt in Hofheim, 2015

In 3 Stunden fertigen wir mit Schülern einen wasserfesten Sportbeutel


"Offene Werkstatt Gudwork "

               Happening

 

Gruppenbild mit Baumwichtel aus Birke, als Rohling von Peter, Pappa malte die Gesichter Hanfhaare,

Strohsterne von Muttern, Engel von Peggy.


Die offene Werkstatt " Gudwork" im " Frankfurter Garten"


Kräuterwelten am Äppelhaus 2016


 Kräuterfreuden  Frühling 2016:

Wallnüsse mit Schale, in Stücke geteilt liegen in Alkohol

Ringelblume in ÖL, Johaniskraut in Öl auf dem Fensterbrett


Aus den nachfolgenden Wildkräutern in meinem Garten bereiten wir den "grünen Schuss".

Als Flüssigkeit verwenden wir Natur trüben Apfelsaft, lecker schmeckt der Drink auch mit Joghurt oder Quellwasser. Gut mit Datteln  zu süßen, Cashewnüsse geben dem Getränk die nötigen Fette und machen es cremig.

Brombeere

Heilwirkung: Blut reinigend,

Harn treibend, blutstillend, tonisierend, schleimlösend,

Anwendungsbereiche:

Fieber, Durchfall, Flechten, Blasenentzündung, Diabetes,Wassersucht( Wurzeln)

Sodbrennen, Hautunreinheit

Mandelentzündung. Wissenschaftlicher Name: Rubus fructicosus

 

Giersch

Haupt-Anwendung:

Gicht, Rheuma,

Heilwirkung:

abführend, antirheumatisch, beruhigend, harntreibend, harnsäurelösend, entwässernd, entzündungshemmend, verdauungsanregend

Anwendungsbereiche: Blasenentzündung, Durchfall, Gicht, Wunden, Übergewicht, Skorbut, Rheuma, Ischias, Hämorriden,

englischer Name: Bishop Weed, Ground Elder

Wiesenkerbel

therapeutische Eigenschaften:

blutreinigend, harntreibend,

nierenanregend, leberstärkend

Gänseblume

Haupt-Anwendung:

blutreinigend, blutstillend, Husten, harntreibend, Gicht, Darmentzündung, Verstopfung,  schmerzstillend, Appetitlosigkeit, krampfstillend, Rheumatismus

Heilwirkung: Wassersucht, Blasen/Nierensteine, Ödeme, Hautkrankheiten, Weissfluss, unreine Haut, Wunden, Stoffwechsel,englischer Name: Daisy

Löwenzahn

Haupt-Anwendung:

blutbildend, blutreinigend, Fieber, Husten, harntreibend, Gicht, Rheuma, Magenschwäche, Frühjahrsmüdigkeit, chronische Gelenkerkrankung,Verstopfung

Heilwirkung:Kopfschmerzen, Allergien, Leberschwäche, Gallenschwäche, Gallensteine, Arteriosklerose, Wassersucht, Schönheitsmittel, , Ekzem, Hühnerauge, Wechseljahrebeschwerden, Pickel, Warzen, chronische Hautleiden.

Gundermann

Haupt-Anwendung:

entzündungshemmend, schleimlösend, Blase/Niere anregend

Heiwirkung: chronischer Schnupfen/Husten, schlecht heilende Wunden

englischer Name: Ground Ivy

  • 800 Gramm makelloser Löwenzahn
  • Pflückzeit 4 Stunden
  • Bitterstoffe entgiften Leber und Nieren
  • für den grünen Schuss (Smoothies)

Ich habe immer mehr Ideen als ich Zeit und Hände habe und manchmal auch zu viel von etwas...darum beginnen wir zu tauschen. Saisonbedingt  biete ich auch :

  • Pflaumen
  • Äpfel
  • Nüsse
  • rote Trauben
  • Wildkräuter  für den grünen Schuss

Äpfel

Pflaumen