Offene Werkstatt

Nächster Termin: 22. September ab 15 Uhr 30, Traubenernte zur Herstellung von Rotwein

 

Wild und Heilkräuter sind ein weites " Feld", durch meine 2 jährige Ausbildung zur Kräuterfrau in der Kräuterschule Taunus, (Regine Ebert) habe ich unseren  Garten  als einen Wildkräutergarten entdeckt und gefördert, somit auch Heil und Gewürzkräuter angesiedelt. Zur Zeit beschäftige ich mich mit der europäischen 24 Kräutermedizin. Ein weiterer Schwerpunkt sind der Schutz von Schmetterlingen, Wildbienen, Permakultur und Tera Preta ( Herstellung von verkohltem Holz )


Am Samstag den, 22.September,um 15 Uhr 30, ernten wir die Trauben und setzten den Trester für den Rotwein an.

Erntehelfer sind herzlichst willkommen. In ca 3 Monaten dann auf eine Glas Glühwein, wenn alles klappt.


Am Montag den 17.September von 17 bis 21 Uhr laden wir zum Thema: Klima Gourmet Woche zu unserer Veranstaltung im Garten ein.Nach einer kurzen Begrüßung durch die Organisatoren findet ein Rundgang durch den Garten statt, um die aktuellen Wildkräuter wie :Goldrute, Knopfkraut, Wermut, Moxakraut, Beifuß kennenzulernen, mit Hinweisen zur Wirkung und Anwendung.
Vom Alant wird die Wurzel geerntet, gereinigt, aufgefädelt.Im Räucher Ofen wird die bereits getrocknete Alantwurzel mit ihrem Aroma verduftet.Als Aperitif verkosten sie: Kräuterbutter, Wildsamendubbes mit scharfem OlivenÖl, Schwedenkräuter und Wermutwein.
Hierzu gibt es eine kleine Einführung in die Impulsgeber der Herb- und Bitterstoffe mit ihrer heilsamen Wirkungauf Leber, Niere und den Stoffwechsel.Danach sammeln wir Kräuter für die gemeinsame Mahlzeit: Wildkräutersalat und Schildampfer Suppe.
Zum Nachtisch ernten sie Trauben, naschen Fruchtleder aus Kornellkirschen, Pflaumen und Hollunderfrüchten.
Gudrun Jung ( Kräuter), Monika Peukert ( Ökologin), Heide Benjes ( Ayurvedische Köchin) freuen sich auf ihren Besuch.
Offene Werkstatt Gudwork.com. Anmeldung unter funk@folkhart.de ,die Veranstaltung ist kostenfrei

Ab Samstag dem 12. Mai 2018  Mini Kräuter Workshop, jeden Samstag von 10 bis 11 Uhr im Garten 

 falls ein Termin ausfällt, finden sie hier die Info

am Montag den 17.September von 17 bis 21 Uhr, Workshop Klima Gourmet

 Mini Kräuterworkshop im Monat Juli und August nur auf Anfrage,

am Montag den 17.9. bieten wir unseren Kräuter, Wurzel und Bitterstoff Workshop zur Klimagourmet Woche an

 am Sa. den 23.6. ernten wir Blüten und Beeren

 am Sa. den 16.6., ernten und bündeln des Majoran, ernten grüner Walüsse für Walnusslikör, Verzehr von Himbeeren

 der Termin für den Mini Workshop am Samstag den 9.6. fällt aus

 am Sa. 2.6. aus aktuellem Anlass bauen wir ein Schmetterlingsraupen Schutz im Garten, von 9, 30 bis 11, 30

um 12 muss ich schon wieder im Laden sein, die Raupen ziehen am Sonntag ein...Futterpflanze steht...

 am Sa. 26.5. sammeln wir als Schwerpunkt die Blätter vom Wallnußbaum, getrocknet als Tee zubereitet sind sie ein traditionelles Mittel zum Abstillen, wirken Blutreinigend und stärken den Haarboden, und vieles mehr.......

 am Sa. 19.5. haben wir den Schwerpunkt Holunderblüten, nieren - und blasenwirksam, blutreinigend, gute Laune, sowie Wildkräuter ernten für den täglichen " Grünen Schuss"

 am Sa. 12 5. hatten wir den Schwerpunkt Waldmeister, er gilt als anregend,herzstärkend, harntreibend, schweißtreibend, keimtötend, beruhigend, schlaffördernd, blutreinigend, leberstärkend, verdauungsfördernd und krampflösend. Geerntet werden auch die  Wildkräuter für den täglichen " Grünen Schuss"

  Kostenbeitrag : Spende

Anmeldung erwünscht unter: gudwork@gmx.de

Kleingartenweg, dritter Garten rechts auf dem Weg zum Wasserpark

parken: Frankfurt, am Ende der Wetteraustraße oberhalb vom Günthersburgpark

 Tel. 0176 9810 3637

 


Kräuterworkshop gebucht von Transition Town ( Stadt im Wandel)


Im Neuen Frankfurter Garten


Upsykling, aus alten Fahnen werden Taschen, Zuschnitt im Garten mit genügend Platz


Warum Insektenhotels so wichtig sind:

Es gibt ca 500 Arten Wildbienen in Deutschland, davon nehmen ca 100 Arten das Insektenhotel an. Sobald sie bewohnt sind, ziehen andere Insektenarten in ihre Nähe. Wußtest du das Tomaten nur von Hummeln bestäubt werden. Leider gibt es in Deutschland schon ganze Regionen in denen alle Insekten durch Pestizide und Monokultur fast ausgestorben sind. Es singt kein Vogel mehr, alles ist still, erzählt mir ein Kunde aus Ost- Deutschland...gruselig. Da können wir Städter doch Retter werden....


Veranstaltungen und Workshops 2017

2.  Saatgut Tauschfest am Samstag den 22.4.17 im Garten, siehe unten


1.Saatgut und Pflanzen Tauschfest im Garten am Samstag den 8 April 2017

wo: Frankfurt, Wetteraustrasse bis Ende Günthersburgpark, dann den Kreidepfeilen folgen

wann: ab 16 Uhr


Veranstaltungen und Workshops 2016

Kinder-Ferien- Kräuter-Workshop in Homburg

Von Morgens bis Abends einfach Kräuter

Sortieren , ausbreiten, erkennen, benennen, riechen, auswählen, verwenden

Herstellung: Kräuterherzkissen, Kräuter Salze, Kräuter Verkostung

 

 


Schulprojekt in Hofheim, 2015

In 3 Stunden fertigen wir mit Schülern einen wasserfesten Sportbeutel


"Offene Werkstatt Gudwork "

               Happening

 

Gruppenbild mit Baumwichtel aus Birke, der Rohling von Peter, Papa malte die Gesichter , Hanfhaare,

Strohsterne von Muttern, Engel von Peggy.


Die offene Werkstatt " Gudwork" im " Frankfurter Garten"


Kräuterwelten am Äppelhaus 2015


 Kräuterfreuden  Frühling 2015

Wallnüsse mit Schale, in Stücke geteilt liegen in Alkohol

Ringelblume in ÖL, Johanneskraut in Öl


Aus den nachfolgenden Wildkräutern in meinem Garten bereiten wir den "grünen Schuss".

Als Flüssigkeit verwenden wir naturtrüben Apfelsaft, lecker schmeckt der Drink auch mit Joghurt oder Quellwasser.  Datteln  zum süßen, Cashewnüsse geben dem Getränk die nötigen Fette und machen ihn cremig.


  • 800 Gramm makelloser Löwenzahn
  • Pflückzeit 2 Stunden
  • Bitterstoffe entgiften Leber und Nieren
  • für den grünen Schuss (Smoothies)